Kaintown - Warhammer Community

Willkommen Gast, schön, dass du da bist!
 
Warhammer ForumStartseiteGalerieKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau

Nach unten 
AutorNachricht
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Di März 24, 2009 9:10 pm

Hi,

ich könnte echt mal hilfe gebrauchen, wenn es darum geht, meine Armee zu erweitern....

ich habe:

6 Trolle
1 Kamikaze Katapult
2 Speerschleudaz
3 Squighoppaz
9 Squigs
7 Treibaz
60 Bogenschützen
35 Spinnenreiter
10 Wolfsreiter
131 Speerträger
1 Riese
4 Fanatics

1 AST
3 Helden
1 Kommandanten


Was brauch ich noch!? ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
Donarck ehemals Hestan44
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 236
dabei seit : 19.03.09
Alter : 25
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Di März 24, 2009 10:31 pm

bis jetzt funkt die doch echt gut^^
aber vielleicht Wildorks oder Schwarorks so als Riesengoblins *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Mi März 25, 2009 1:17 pm

lol ne lass mal. Ich versuche erstmal ohne Orks auszukommen ^^

Bin ja immer noch nicht von einem Squigstreitwagen weg... müsste doch eigentlich funzen... So weit bin ich schon regeltechnisch:


B KG BF S W LP I A MW
Squig2W6 4 5 3 2
Streitwagen 4 44 3
Nachtgoblin 23 3 3 3 1 5

W6 aufpralltreffer mit stärke 4. Besatzung trägt kurzbögen, speere, Schilde und Leichte Rüstung. RW 4+. 3 Squigs und 3 Gobs

100 Punkte wert (geschätzt)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Sa März 28, 2009 2:54 pm

Tag...

zum Streitwagen

Profil würde ich vom wolfsstreitwagen nehmen den halt nur mit paar squigs umbauen... so haste die Regeln geklärt und halt nen Streitwagen der vom fluff her in die Armee passt.
Alternativ würde ich sagen: B KG BF S W LP I A MW RW
Squig 2W6 4 0 5 - - 3 2 - -
Nachtgoblin - 2 3 3 - - 3 1 5 -
Streitwagen - - - 5 4 3 - - - 5

Ausrüstung: die 3 Goblins haben Speere und Kurzbögen, die 3 Squigs haben "nur" nen großes Maul und schlechte Laune, vlt noch Hunger.

Sonderregeln: - sind Squigtreiber immun gegen Psychologie? wenn ja dann auch der Streitwagen
- Einheitenstärke 4 (auch wenns ja eigentlich 6 "Typen" sind, aber sind halt Goblins ^^ )
- Amok, wenn Zerstört dann hoppeln da W3 Squigs rum (hat nen gewissen witzfaktor kann man aber auch
streichen
- wenn nicht immung gegen Psycho haben die leider auch Angst vor Elfen^^

Punkte kA, aber denke mal nen Tick teurer als der wolfsstreitwagen... muss man sehen denke ich

zum Ausbau der Armee

kannst ja mal statt dem Riesen die Flusstrolle oder Steintrolle probieren, mit nem Ork auf Wildsau ... die Gobbos haben den dann halt da er viel zu blöde ist zu seinen blöden Freunden gesteckt ^^ die fallen halt nicht ganz so leicht aus den latschen und können auch nicht zu Tode stolpern =P

sonst... joa soll ja ne nachtgobboliste werden... außer Orks in Kutte fällt mir da nix dolles zu ein^^ die Armee ist nunmal gearscht wenn da was mit paar attacken ankommt..
vlt paar Fanatics mehr rein, aber wird dann vlt auch n bisl langweilig... kA sonst mal 2 größere Herden Squigtreiba, zum in die Flanke fallen... dann machste auch mal Schaden ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Armeeaufbau   Sa März 28, 2009 3:03 pm

nochmal ich..

um Paniktests zu vermeiden stell deine Gobbos doch nebeneinander und nicht hintereinander, so is Stänkerei auch nicht so behinder(t)nd...

Spinnenreiter würde ich wohl immer 2x7 mit Musiker nehmen... Speere und Kurzbögen haben die ja sicher schon

Wolfsreiter vlt auch 1 x 7 mit Musikter Speeren und Kurzbögen kannst denen ab und an mal Schilde geben... dann ist zwar keine leichte Kavallerie mehr aber die können im Nahkampf halt auch Glieder klauen... klauen.. passt zu denen <.<

vlt mal ein oder zwei Einheiten Speere geben... wobei RW 6+ auch nicht soooo toll ist ^^

mit Speere dann 7 Mann breit aufstellen, dann haste 15 Atacken, kann gegen manche einheiten auch mal was bringen wenn die Netze nicht auf der Einheit selbst landen...

Streitwagen sind auch kuul bei der Armee, kannst schön weit hinten lassen, sollen dann halt nur Konterangriffe starten... halt außerhalb der 24 " vom gegner bleiben dann überleben die auch mal Beschuss

sonst hab ich grade nix aufm Zettel^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Sa Apr 04, 2009 8:52 pm

hab schon überlegt, ob ich nicht "Tempelgoblins" als eigene Einheit nehme. Einfach die Regeln für Moschaz auch auf die Gobs anwenden:

+1 KG, +1 S für +4 Punkte / Modell - wäre dann ne Teure Einheit, aber die wäre es dann wert von einem Kultistenführer in die schlacht geführt zu werden Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
lord of ulthuan/sylvania
aufstrebender Champion
aufstrebender Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 98
dabei seit : 22.03.09
Alter : 24
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Sa Apr 04, 2009 9:02 pm

Ich finde die Idee mit denn Tempelgoblins gut. Wäre mal was anderes, aber willst du sie als Kern, Elite oder Selten werten???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Sa Apr 04, 2009 10:05 pm

wenn dann als Elite - habe ja sonst nur squigherden als Elite.... sind nicht so toll....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
lord of ulthuan/sylvania
aufstrebender Champion
aufstrebender Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 98
dabei seit : 22.03.09
Alter : 24
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   Sa Apr 04, 2009 10:13 pm

Aber ich würde sie vieleicht noch ein zwei Punkte Teurer machen und noch ne Sonderregel geben. Irgendwas einfaches, was sie noch ein bischen besonderer macht bounce bounce bounce .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Donarck ehemals Hestan44
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 236
dabei seit : 19.03.09
Alter : 25
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   So Apr 05, 2009 12:06 am

Dem schließ ich mir an irgendwas witziges passendes vielleicht raserei oder Immun gegen Panik
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lord of ulthuan/sylvania
aufstrebender Champion
aufstrebender Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 98
dabei seit : 22.03.09
Alter : 24
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   So Apr 05, 2009 8:59 pm

Ich hab mir noch ein paar Gedanken gemacht und finde das vieleicht noch ne Steinschleuder passen würde. Du hast schon sehr viel Infanterie, kleine Kriegsmaschienen, große monster und da könnte man ja noch was großes an Kriegsmaschiene reinehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   So Apr 05, 2009 9:12 pm

ist nett gemeint, aber passt leider nicht zum "fluff" - die Story meiner Armee beinhaltet keine KM. In den Höhlen ist einfach kein Platz dafür ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
lord of ulthuan/sylvania
aufstrebender Champion
aufstrebender Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 98
dabei seit : 22.03.09
Alter : 24
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   So Apr 05, 2009 9:40 pm

Dies muss man natürlich berücksichtigen cheers cheers cheers Wenn das so ist, dann wären vllt Snotlings ne kleine Abwechslung. Obwohl ne Snotlingbase kein so gutes Profil hat sind sie doch Unnachgiebig und Immun gegen Psychologie. Das wäre doch eine Abwechslung und würde in deine Höhlen reinpassen tongue tongue tongue
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kartas
HQ
HQ
avatar

Erfahrungspunkte : 216
dabei seit : 14.03.09
Alter : 37
Ort : Wedel

BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   So Apr 05, 2009 10:39 pm

schon, aber sie sind unnachgiebig mit moralwert 4! ^^ hab schon 4 Bases, aber ich brauch nen Handbohrer.... sonst werden die nicht fertig ><
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaintown.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau   

Nach oben Nach unten
 
Nachtgoblins - Hilfe bei Armeeausbau
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Geisterhaus
» Hilfe beim Hirsch
» Hilfe, ich brauch Flachs !!!
» Hilfe für Anfänger
» Hilfe Seiten für die Items

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kaintown - Warhammer Community :: Armeen-
Gehe zu: