Kaintown - Warhammer Community

Willkommen Gast, schön, dass du da bist!
 
Warhammer ForumStartseiteGalerieKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schlacht um Tarsis Ultra

Nach unten 
AutorNachricht
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Schlacht um Tarsis Ultra   Do Apr 23, 2009 10:28 pm

Tag...

einige hier kennen ja den roman "krieger von ultramar" ... nun da ich einige tyraniden habe und wir ja mehr als genug imperiale truppen haben hatten wir vor die schlacht aus dem roman nachzuspielen...

nun wollte ich erstmal vorschläge sammeln was denn diese schlacht an missionen beinhalten sollte oder ob es vlt eine art kleine kampagne werden soll mit mehreren kleinen spielen und dann eine hauptschlacht oderso...

also fraktionen werden halt schonmal grundsätzlich tyraniden, space marines und imperiale armee...

als nächste frage kommt, wie authentisch das denn werden soll? im roman waren die verteidiger ja in einer stadt und hatten sich eingeigelt,... der großteil waren planetare verteidiger und einige einheiten der imperialen garde von anderen planeten... frage ist nun obs den normalen armeeorganisationsplan geben soll oder nicht... sollen charaktermodelle für z.B. Uriel Ventris oder Inquisitor Kryptman erstellt werden bzw einfach nen captain und nen inquisitor mitmachen oder nicht? all sowas halt... dann noch welche einheiten vlt keinen sinn da machen... habe im buch zum beispiel nix von halblingen oder ogryns gehört... oder der stahllegion von armageddon oder woher die auch kamen... all sowas halt...

also bitte vorschläge auflisten und möglichst wenn neue ideen kommen entweder alle ideen nochmal aufzählen oder im nachhinein editiren damit es übersichtlicher wird...

für testspiele stellen sich ja sicher landuin texx und moonknight zur verfügung^^

aber wer das sonst noch kennt oder sich für interessiert kann auch gerne mitwirken =)

später kann man das dann vlt auch noch auf andere schlachten ummünzen, mir ist nur erstmal die schlacht um tarsis ultra wichtig...


mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MoonKnight
Champion
Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 47
dabei seit : 21.03.09

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Fr Apr 24, 2009 4:20 pm

Ahoi,

ich habe folgende Vorschläge:
- Deathwatch Veteranen, spielen wir nach den Regeln der Protektorgarde; habe dafür 10 Modelle
- Todeskorps, müssen wohl die normalen Imps herhalten
- Planetare Verteidigungsstreitkräfte, könnte man die Makropolmilizen von Hauke nehmen um sie hervorzuheben
- Charaktermodelle sind mir egal, ob die mitmachen oder nicht

Zu den Missionen würden mir spontan 3 einfallen:
- 1. klassische Verteidigung, Tyras rennen gegen ein Verteidigungslinie; evtl. mit Symbiontenangriff von hinten oder so
- 2. primäre Hauptverteidung ist gefallen, Stadtkampf (sehr dichtes Geldände), evtl. Verteidigung ein Krezung/bestimmtes Gebäude halten etv
- 3. Schlacht um den Orbitallaser, kleines Scharmützel zwischen leichten Tyras und einer handvoll Space Marines.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Apr 25, 2009 12:17 pm

tag....

schonmal ganz gute ansätze =) weiter so, wir brauchen halt missionen wenn wir das etappenweise machen wollen...

also das mit dem generator für die laser find ich gut... wie kann man diese liktorjagd nachstellen? das wäre sicher auch nochmal nen nettes miniszenario =) oder vlt nen szenario aus der nebenstory von "schneeflocke" oder wie der bandenchef hieß... oder die verteidigung des lazaretts in der stadt, wo die schwester der sororitas doch noch den bolter aus dem verbandskoffer rausholt und gift und galle spuckt ^^

dann die authentischen einheiten der angreifer und verteidiger... kA gabs irgendwelche tyraniden die nicht dabei waren??? achja und ich habe ja leider keine gargoyles.. also das fällt an authentischen einheiten leider raus

charaktermodelle setz ich mich sonst mal mit jan ran... hab ihm eh nen wurm in sachen deathwatch in den kopf gesetzt ... oder sollte ich tyranidischer weise parasit sagen?^^

also wer vorschläge für missionen hat oder wem noch was einfällt an missionen oder nebenmissionen für große schlachten, bitte immer her damit... solange wir das authentisch hinbekommen sollte es kein problem sein das mit in die szenariokette bzw kampagne (je nach dem wie groß das wird) einzubauen...


mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Landuin
Spielführer und Mentor
Spielführer und Mentor
avatar

Erfahrungspunkte : 47
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Apr 25, 2009 7:02 pm

Zur Stelle! Also ich glaube in dem Roman war eine Kompanie der Ultramarines mit Ventris und der Mortifactors anwesend, sowie diese eine Einheit der Deathwatch mit Kryptmann. Auf der Planetenoberfläche haben 4 oder 5 Trupps der Ultramarines gekämpft, sowie der Morifactors - aber die müssen wir glaube ich nicht berücksichtigen. Würde sonst eher passen, wenn wir noch einen Space Marine Spieler hätten.
Es ist dann auch wichtig für die Hauptschlacht, dass es mehrere Verteidigungslinien gibt. Müssen wir mal schauen, wie wir das mit dem Gelände hin bekommen.
Bisher haben wir ja schon einige Ideen, aber ich glaube im Gespräch und vor allem in den Testspielen werden uns viele weitere Dinge einfallen - ich freue mich schon darauf, die Deathwatch einzusetzen (vlt. stehen da ja bald mehr auf dem Feld - Hulk Five!)

Landuin, der Mächtigste unter der Sonne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Apr 25, 2009 7:35 pm

Tag...

habe eben nochmal mit andre nach seiner schlacht gegen tobi geschnackt... also ideen kommen da genug, ich werde aber wohl nicht drum rum kommen einfach alle Tyraniden als Zahllos zu spielen da wir um es authentisch zu gestalten auch viele viele verteidiger darstellen müssen... die kommen dann halt immer wieder von ner 24 oder 30 " entfernten seite... also bei größeren schlachten... weil sonst können wir nicht den hauptangriff spielen... worum es uns ja geht...

landuin, haste noch ne idee wie man die liktorjagd darstellen könnte? weil die war ja ausschlaggebend für die entdeckung des virus' der letzten endes zum sieg geführt hat... also wenn ich das jez richtig in erinnerung habe...

sonst muss man denke ich einfach mal spielen und testen... vlt ja morgen mal beim warhammer, je nachdem wieviele sonst was anderes machen wollen... wenn sonst eine platte über is kann man sich ja mal ransetzen und sich gedanken machen..


mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Donarck ehemals Hestan44
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 236
dabei seit : 19.03.09
Alter : 25
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Apr 25, 2009 8:14 pm

ich kenn die Geschichte zwar nich würde aber als Space marine SPieler mitmachen habe auch einiges an punkten ca. 2500 und sogar ein einigermaßen passendes Ultramarines ähnliches Schema
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Witchking27
Champion
Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 49
dabei seit : 06.04.09
Alter : 36
Ort : Dollern

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Apr 25, 2009 10:55 pm

Find die ganze Idee echt supi! Cool

Allerdings müsste man sich für die Liktormision vieleicht ein paar spezifische Regeln ausdenken, alleine weil es ja nur ein Liktor gegen glaube ich Uriel Ventis, den Inquisitor und ein paar Space Marines ist (was selbst für ein Liktor zuviel werden könnte)

Es müüste auf jeden fall nach Nachtkampfregeln gehen und nach begrenzten Spielzügen, dann auch vieleicht nur 4 um darzustellen das der Liktor sich aus dem Staub machen möchte!

Nur mal so ein paar Vorschläge...

Sonst eine coole Story für eine Kampagne!! Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 1:14 pm

Tag...

ja die liktormission ist auch echt son kleines thema was son bisl kompliziert ist... weil eigentlich ist ein captain ja schon zu viel für nen liktor... also wenn der nicht grade seinen chuck norris-tag hat^^

das mit den nachtkampfregeln klingt gut, die jagd war ja auch bei nacht ^^ vlt sone ähnlichen regeln wie bei mordheim ... so dass man je nach ergenis umwirft, betäubt oder tötet, so dass der liktor dann vlt eher weiter kann und die space marines ihn nciht sofort umhaun wenn sie ihn mal verwunden ... weil ihn hat ja nix wirklich aufgehalten... wie haben die ihn eigentlich noch erwischt? glaub das waren ein paar von der deathwatch oder?

dann kann man sich halt noch überlegen wie dieses szenario sich auf den rest der "kampagne" auswirkt... weil genau diese jagd war ja sone wendepunkt in dem konflikt...

@ Hestan klar kannste da mitmachen, erstmal brauchen wir nur halt ideen wie wir das umsetzen können... auch jemand mit anderen armeen wird das vlt später mal spielen können... muss man dann halt modifizieren... es geht halt erstmal ums kampagnen gerüst^^

@ all glaubt ihr man kann die festungsmauern von fantasy für die erste verteidigungsline benutzen? so dass die tyraniden sich erst da ne bresche reinschlagen müssen und man danach zum städtekampf übergeht?
weiß grade nicht 100 %ig ob die stadt die die verteidigt haben auch so befestigt war, aber die meisten makropolen sind ja mit riesigen befestigungsanlagen umgeben...


Hulk Five!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Donarck ehemals Hestan44
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 236
dabei seit : 19.03.09
Alter : 25
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 1:46 pm

Mit fantasymauern wäre es sogar optisch nich falsch da das Imperium ja eh alles wie im Mittelalter baut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mkvenner
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 138
dabei seit : 28.03.09
Alter : 32

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 1:49 pm

Tag...

joa das wäre sonst auch noch zu verkraften wenn das nicht 1 A passt... ich weiß nur halt grade nicht ob auch die stadt mauern hatte^^ aber glaube ja... is ne zeit her dass ich den roman gelesen habe und bin grade zu faul mich umzudrehen und ins regal zu greifen^^



Hulk Five!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Donarck ehemals Hestan44
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 236
dabei seit : 19.03.09
Alter : 25
Ort : Stade

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 2:36 pm

Da das Imperium immer alles befestigt würde ich schon sagen das man Mauern nehmen könnte und dann mit ner Belagerung beginnt also Tyraiden rennen gegen die Mauern wobei die Verteidiger dann ja ne mischung aus Marines und Imps wären
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lassender
Held
Held
avatar

Erfahrungspunkte : 124
dabei seit : 19.03.09
Alter : 22
Ort : Stade!!!!

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 2:45 pm

Ich wollt mich mit meinen Imps anschließen,kenn zwar die geschichte nicht ganz aber ich würd gern die PVS mit darstellen.wär das ok Question Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Witchking27
Champion
Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 49
dabei seit : 06.04.09
Alter : 36
Ort : Dollern

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   So Apr 26, 2009 6:01 pm

Soweit ich mich erinerrn kan bestand der erste Verdeitigungsring aus Mauern und der zweite aus Gräben, leider hatte ich das Buch aber auch schon seit 2 Jahren nicht mehr gelesen!

Falls ich irgendwann mehr imperiale habe würde ich auch mitmachen, aber momentan besteht meine Armee vorraussichtlich nur aus einem Basilisken und ein paar Soldaten, alles noch im Aufbau!! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MoonKnight
Champion
Champion
avatar

Erfahrungspunkte : 47
dabei seit : 21.03.09

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Di Mai 05, 2009 6:23 pm

wollen wir uns jetzt mal auf einen Termin für die erste Schlacht einigen? Wie wärs mit diesem Samstag oder Sonntag?
mein Vorschlag fürs erste Szenario

1. Die Schlacht beginnt!
Spielfeldgröße
1 1/2 Platte über die lange Kante (zwei wären zu groß und eine zu klein)

Armeen: jeweils 3000 Punkte
- auf Seite des Imperium würde ich gerne 2000 Imps und 1000 Punkte Marines sehen, schließlich hat die Hauptlast des Kampfes die Imperiale Armee getragen
- die Gegenseite sollte aus 3000 Punkten Tyraniden bestehen, welche von 2 Spielern gepielt werden (Michi, kannst ja mal Alex,Tobi oder Mike fragen)
- weitere Beschränkungen gibt es nicht (meinetwegen kann auch der AoP außer Kraft gesetzt werden)

Gelände
um es passend zu gestalten wird das Imperium sich an manchen!! Stellen recht gut verschanzen, auf der Seite der Tyranieden wird es vereinzelt ein paar Krater oder Ruinen geben (das Imperium wird sich schon vorher, das Schussfeld freigemacht haben).

Sonderrelgeln
- Tyraniden
"Endloser Schwarm!" --> sämtlichen Tyraniden (egal welche!) unterliegen den Regeln für Angriffswellen.
Sobald eine Einheit vernichtet wurde kehrt im nächsten Spielzug des Tyranidenspielers auf Spielfeld. HQ und Unterstützungseinheiten setzen jedoch einen Spielzug aus.
Tyraniden welche "zurückkehren" dürfen überall in der Aufstellungszone plaziert werden, sie dürfen sich in diesem Spielzug nicht mehr bewegen aber schießen (zählen als bewegt).

- Imperiale Armee / Space Marines
"kämpft oder stirbt!"
Das Imperium weiss, dass jeder Bodenverlust die Tyraniden näher an die Habitate der Bevölkerung bringt und das sobald die Linie fällt jeden Hoffnung verloren ist.
Sämtliche Truppen des Imperiums dürfen Tests auf den Moralwert wiederholen (egal, ob Flucht, Niederhalten, aber KEINE Befehle!).

Folgende allgemeine Sonderregeln werden außer Kraft gesetzt: Schocktruppen, Scout, Infiltratoren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sogeking
Champion
Champion


Erfahrungspunkte : 18
dabei seit : 03.04.09

BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   Sa Sep 11, 2010 2:35 pm

Von welchem Buch redet ihr denn :}
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schlacht um Tarsis Ultra   

Nach oben Nach unten
 
Schlacht um Tarsis Ultra
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kaintown - Warhammer Community :: Comunity-
Gehe zu: